Konzept und Anwendung von Lösungsbausteinen zur technischen Spezifikation von Smart Services

Ihr Referent

M.Sc. Philipp Sahrhage ist seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer Institut für Entwurfstechnik Mechatronik. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Enterprise Architecture Management, der digitalen Transformation von Unternehmen sowie der Spezifikation von Smart Service Lösungen.

Titel: Konzept und Anwendung von Lösungsbausteinen für die technische Spezifikation von Smart Services
Wann: Dienstag, den 10. August 2021 von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Wo: MS Teams
Thema: Die Entwicklung von Smart Services stellt Unternehmen vor einer Vielzahl an Herausforderungen. Insbesondere die technische Spezifikation eines Smart Services weist eine hohe Komplexität auf. Häufig wissen Unternehmen nicht, welche technische Elemente benötigt werden und wie diese miteinander interagieren. Dieses Online-Seminar thematisiert die technische Spezifikation anhand von Lösungsbausteinen. Ziel des Online-Seminars ist es, Unternehmen zu befähigen die Lösungsbausteine auf einen spezifischen Use Case anzuwenden.
Anmeldung: E-Mail an Michel.Scholtysik@hni.upb.de
Preis:
Kostenlos
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 15. Juli 2021